Cerulli Spinozzi

Cerulli Spinozzi


Der Weinbaubetrieb Cerulli Spinozzi entstand aus der Fusion zweier alter Anwesen - die der Familie Spinozzi der feudalen Linie und die der Cerulli Irelli mit kaufmännischen Traditionen - und geht in seiner heutigen Form auf die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts zurück.
Das heutige Weingut wurde 2003 von den Brüdern Vincenzo und Francesco Cerulli Irelli erbaut. Heute wird es von Enrico, dem Sohn von Vincenzo, mit einem ganz klaren Ziel geleitet: die Aufwertung des historischen Anwesens durch die Neubepflanzung von Weinbergen, die auf die Produktion von hochwertigem Wein ausgerichtet sind, und die Pflege einiger über dreißig Jahre alter Weinberge mit niedrigen, aber qualitativ optimalen Erträgen. Kurz gesagt, ein modernes Ambiente mit traditionellen Wurzeln. Zu den wichtigsten Werten des Unternehmens gehört die umliegende Landschaft. Von jedem Punkt aus kann man das Gran Sasso dItalia-Massiv bewundern, das den südlichsten Gletscher Europas beherbergt. Ein paar Kilometer entfernt, vorbei an den sanften Hügeln von Teramo, die sich nach Westen erstrecken, erreicht man die Adriaküste, wo der flache Strand in der Antike ein einfacher Landeplatz für Piraten und Fischer war, während er heute Urlauber willkommen heißt. Das vom Weingut bewirtschaftete Land ist alluvialen Ursprungs. Es zeichnet sich durch eine mittlere bis tonhaltige Textur aus, mit einer guten Präsenz von Skelett. Kalkstein ist mittel bis gering vorhanden. Das Klima ist typisch für die mittlere Adria mit Niederschlagsmengen von 600 bis 800 mm pro Jahr. Die von Starkregen betroffenen Monate sind November, Dezember, März, April und Mai. Die Sommermonate sind geprägt von geringen Niederschlägen, meist stürmischer Natur. Während der Vegetationsperiode der Pflanzen variieren die Temperaturen von mindestens 7°-8°C in den Frühlingsmonaten bis zu maximal 35°-38°C in den Sommermonaten. Begünstigt wird die phenolische Ausprägung insbesondere der roten Trauben durch den Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht, der zwischen 15 und 20 Grad schwanken kann. Die Weinberge - 35 Hektar in der Gemeinde Canzano und 18 Hektar in der von Mosciano - liegen in Gebieten, die einst vom Wasser des Flusses Vomano durchzogen wurden. Sie sind alle nach Süden / Südosten ausgerichtet, was die Reifung der späten Sorte Montepulciano besonders begünstigt. Die vorherrschende Rebsorte ist Montepulciano, gefolgt von Trebbiano, Pecorino, Sangiovese und Chardonay. Die Traubenernte, streng manuell, findet von den letzten zehn Augusttagen für Chardonnay und Pecorino bis zu den ersten Oktobertagen für Montepulciano statt. Vier Täler, Vibrata, Salinello, Tordino, Vomano, fallen sanft vom Gran Sasso d’Italia zur Adriaküste hin ab. Es sind Täler alluvialen Ursprungs, die in sehr fernen Zeiten von prähistorischen Gewässern durchzogen wurden, die ein lehmiges Land hinterlassen haben, das reich an Steinen und Sand ist. Der Bergriese und die Nähe zur Adria garantieren ein ideales Mikroklima für die Reifung und Gesundheit der Trauben.



Cerulli Spinozzi CORTALTO Montepulciano Colline Teramane
SOLD OUT
Jahrgang 2017
Italien - Abruzzen

Rubinrot, violette Reflexe. Nase voller fleischiger roter Früchte, begleitet von kleinen roten Blüten in einem komplexen Geflecht aus süßen Gewürzen und balsam...
14,20 EUR
18,93 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl. 0,75 l:
 
Cerulli Spinozzi CORTALTO Pecorino Colli Aprutini IGT
Jahrgang 2018/2019
Italien - Abruzzen

Strohgelber Wein. In der Nase voll von kleinen Früchten, vor allem mit Zitrusnoten, von Bergamotte bis Zedernholz, durch alle Sorten reifer mediterraner Z...
14,20 EUR
18,93 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl. 0,75 l:
 
Cerulli Spinozzi GRUÈ Cerasuolo d Abruzzo DOC
Jahrgang 2021
Italien - Abruzzen

„Rosa cerasuolo“, mit leuchtenden Rubinadern. In der Nase kleine fleischige rote Früchte (Sauerkirschen, Kirschen), begleitet von kleinen roten Blütenblättern....
8,30 EUR
11,07 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl. 0,75 l:
 
Cerulli Spinozzi GRUÈ Colline Teramane DOCG
Jahrgang 2019
Italien - Abruzzen

Alkohol: 14%
enthält Sulfite
11,65 EUR
15,53 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl. 0,75 l:
 
Cerulli Spinozzi GRUÈ Montepulciano d Abruzzo DOC
Jahrgang 2020
Italien - Abruzzen

Rubinrot mit violetten Reflexen. Nase voller rotfleischiger Früchte, begleitet von kleinen roten Blüten in komplexer balsamischer Textur; Im Abgang frische Süß...
8,30 EUR
11,07 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl. 0,75 l:
 
Cerulli Spinozzi GRUÈ Pecorino Colli Aprutini IGT
Jahrgang 2021
Italien - Abruzzen

Strohgelber Wein mit grünlichen Reflexen. In der Nase ist er reich an Noten von Obst mit weißem Fruchtfleisch und duftenden reifen Zitrusfrüchten. Weiches, tro...
8,90 EUR
11,87 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl. 0,75 l:
 
Cerulli Spinozzi GRUÈ Passerina Colli Aprutini IGT
Jahrgang 2021
Italien - Abruzzen

Alkohol: 12,5% - enthält Sulfite
8,90 EUR
11,87 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl. 0,75 l:
 
Cerulli Spinozzi GRUÈ Trebbiano d Abruzzo DOC
Jahrgang 2021
Italien - Abruzzen

Strohgelbe Farbe. In der Nase volle Aromen kleiner Früchte mit weißem Fruchtfleisch, duftenden und reifen Zitrusfrüchten, im Mund greift er die Geschmacksnerve...
8,30 EUR
11,07 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl. 0,75 l:
 
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 12 Artikeln)